Allgemein

15 Lastzüge voller Blumen – Rosen sind die erste Wahl am Muttertag

Den Muttertag gibt es schon seit mehr als 100 Jahren. In Deutschland wird er jedes Jahr am zweiten Sonntag im Mai zelebriert. Gegründet von der Methodistin Anna Marie Jarvis in den USA, verbreitete sich der Muttertag schnell auch in Europa.

Ob es nun eine Erfindung der Frauenbewegung ist oder doch vielmehr eine der Blumenhändler, der Muttertag bietet für jedes Kind die Möglichkeit seiner Mutter eine Freude zu bereiten. Beliebte Geschenkideen sind neben Pflegeprodukte und Parfüm besonders Pralinen und Blumen. Durchschnittlich kauft jeder zweite Deutsche Blumen für seine Mutter, um ihr somit eine Freude zu machen und ihr seine Wertschätzung zu zeigen.

Als „Tag der Blumenwünsche“ liegen Blumen als Präsent natürlich nahe. Ob Rosen, Tulpen oder Orchideen, die Auswahl an Blumen im Mai ist groß. Rosen gelten als Klassiker der Blumenwelt und eignen sich für viele verschiedene Anlässe. Zwergrosen, Edelrosen, Pfingstrosen, die Liste der Rosenarten ist lang und vielfältig. Nicht umsonst sind Rosen die beliebtesten Schnittblumen Deutschlands. „Rote Rosen werden natürlich viel verkauft am Muttertag. Allerdings gibt es jedes Jahr neue Farbtrends, so wie in der Mode. Dieses Jahr sind besonders cremeweiße Rosen beliebt“, so Günter Herzog, Markthalter der Blumengroßmarkthalle in Sendling.

Diese Blumenvielfalt ist auch in der Großmarkthalle in Sendling sichtbar. Rund 15 Lastzüge voller Blumen werden dort täglich vor dem Muttertag angeliefert. Am beliebtesten sind jedoch auch dort Rosen: Diese machen rund 40 bis 50 Prozent aus. „Die Blumengroßmarkthalle in München ist das größte regionale Handelszentrum für Schnittblumen. Dorthin kommen täglich 800 bis 1.000 Floristen aus teilweise bis zu 200 Kilometer Entfernung, weil es auf dem Münchner Großmarkt nicht nur Blumen aus Italien und Ecuador gibt, sondern auch aus Holland“, erzählt Günter Herzog.

So schön Blumen und Geschenke auch sind, der Muttertag bietet den Menschen in erster Linie die Möglichkeit ihren Müttern, Schwiegermüttern oder Stiefmüttern ein kleines Dankeschön zu überreichen und ihnen zu zeigen, dass sie uns nicht nur das Leben geschenkt haben, sondern vielmehr ein Wegbegleiter des Lebens sind.

 

 

0 Kommentare zu “15 Lastzüge voller Blumen – Rosen sind die erste Wahl am Muttertag

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: