Allgemein

Süddeutsche Zeitung hebt Bedeutung des Großmarktes hervor

In dem Artikel „Der Widerstand wächst“  von der Süddeutschen Zeitung, zeigt Birgit Lotze, wie wichtig der Erhalt des Standortes in Sendling für den Großmarkt ist und welchen Beitrag dazu die Standortinitiative leistet.

Es kommen ausgewählte Händler zu Wort, die von ihren Erfahrungen und Wünschen für die Zukunft des Großmarkt erzählen. „Wir wollen, dass hier auf dem Gelände die neue Großmarkthalle entsteht“, so ein Angestellter der Firma Luigi di Lenardo. Er ist nur einer der vielen Fürsprecher des Großmarktstandortes. So auch Tanja Mecikukic, die der Blog „Grossmarkt in Sendling. Jetzt.“ bereits porträtierte.

Birgit Lotze stellt zudem dar, welche Erfolge die Standortinitiative vorzuweisen hat: So ist kürzlich die Erzeugergemeinschaft der Gärtner, bestehend aus 23 Unternehmen, der Standortinitiative beigetreten.

 

 

 

 

0 Kommentare zu “Süddeutsche Zeitung hebt Bedeutung des Großmarktes hervor

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: