Allgemein

„Ich bin für den Erhalt der Großmarkthalle in Sendling“

Die Mehrheit der Händler möchte, dass der Großmarkt seinen Standort in Sendling behält. Auch die Sendlinger und Münchner stehen hinter dem Großmarkt und seiner langen Tradition. Der Münchner Wochenanzeiger hat Sebastian Roloff, Bundestagskandidat der SPD bei einem gemeinsamen Besuch des Großmarkts interviewt und einige spannende Fragen zu dem Thema Großmarkt in Sendling gestellt.

„Ich bin für den Erhalt der Großmarkthalle in Sendling. Die Halle stellt seit über 100 Jahren die Versorgung der Münchner Bevölkerung mit frischem Obst und Gemüse sicher und gehört auch einfach zu Sendling“, sagt Roloff. Er stellt sich hinten den Großmarkt in Sendling, wie auch die Sendlinger selbst.

0 Kommentare zu “„Ich bin für den Erhalt der Großmarkthalle in Sendling“

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: