Allgemein

Hallo München berichtet über die Zukunft des Großmarktes

Der Großmarkt liegt im Herzen Sendlings und gehört zu Sendling, wie die Brezn nach München. Doch wie sieht die Zukunft des Münchner Großmarktes aus? Über den Erhalt des beliebten Standortes stimmen die politischen Entscheidungsträger des Bezirksausschusses am 26. Juli ab.

Der Artikel „Großmarkthalle-Plan: 93 neue Wohnungen“, erschienen bei Hallo München, beschäftigt sich mit der Zukunftsfrage des Großmarktes. So berichtet Hallo München über die Onlinepetition der Sendlinger SPD (Großmarkt in Sendling. Jetzt. berichtete).

Das eine schnelle Entscheidung notwendig ist, zeigt auch der Antrag des Sendlinger Bezirksausschuss. Im Antrag heißt es: „Spätestens im Sommer 2017 soll der Stadtrat die vom Kommunalreferat geplanten Mittel zum Neubau und Sanierung der Großmarkthalle in Sendling freigeben und baldmöglichst die entsprechenden Baumaßnahmen beantragen, um damit den Fortbestand der Markthallen im Viertel zu ermöglichen.“

0 Kommentare zu “Hallo München berichtet über die Zukunft des Großmarktes

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: