Allgemein

Zum Back-Plätzchen-Tag unser liebstes Rezept vom Großmarkt

Geschmückte Tannenbäume, Kerzenlicht, Schlittschuhlaufen: Wir von der Standortinitiative sind schon ganz im Weihnachtsrausch. Und weil heute Back-Plätzchen-Tag ist, haben wir unser liebstes und bestes Großmarkt-Plätzchen-Rezept ausgepackt.

Für den Teig

  • 250 g Mehl
  • 1 Eigelb
  • 1 Prise Salz
  • 1 Mark einer Vanilleschote
  • 70 g Puderzucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 100 g gemahlene Mandeln
  • 200 g Butter

Zum Dekorieren

  • weihnachtliche Ausstecher
  • bunte Lebensmittelfarbe; zum Beispiel rot, grün, braun, weiß
  • wahlweise Backdeko

Alle Zutaten mischen und zu einem glatten Teig kneten. Den Teig etwa eine halbe Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. Anschließend den Teig ausrollen und Plätzchen ausstechen. Die Plätzchen auf dem Backblech mit Backpapier auslegen und im vorgeheizten Ofen bei 180 Grad 10 bis 15 Minuten backen.

IMG_0734.JPG

Nachdem die Plätzchen abgekühlt sind, können sie nach Belieben mit Lebensmittelfarbe bemalt und mit Backdeko geschmückt werden.

Wir wünschen viel Spaß beim Backen und guten Appetit!


Für die Standortinitiative „Großmarkt in Sendling. Jetzt.“ suchen wir stets Unterstützer: Einfach und schnell können Sie sich vom Handy oder Desktop bei unserer
Unterstützungserklärung eintragen und sich für einen baldigen Neubau der Großmarkthalle aussprechen.

0 Kommentare zu “Zum Back-Plätzchen-Tag unser liebstes Rezept vom Großmarkt

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: